Shifu Simplicity
Shifu Simplicity

„Wer trinkt den Tee?“ – Eine Einführung in den Chan Buddhismus

Wann:  Samstag, 20. April 2024, 14:00 Uhr – 17:30 Uhr

Was: „Wer trinkt den Tee?“ – Eine Einführung in den Chan Buddhismus

Shifu Simplicity wird in die klassische Chan-Sitzmeditation und in die Grundlagen des Buddhismus einführen. Die Teilnehmer können somit Wissen zum Chan Buddhismus erwerben und deren Anwendung im Alltag kennenlernen. Für eine effektive langfristige Praxis ist es wichtig, nicht nur zu meditieren, sondern auch Kenntnisse zu erwerben, wie man eine andere Sichtweise auf sein Leben bekommen kann und Gewohnheiten erkennen und verändern kann.

Wer: Shifu Simplicity

Shifu Simplicity ordinierte 1998 in Plum Village und verbrachte dann 14 Jahre im Chan-Kloster Chung Tai in Taiwan. 2018 gründete sie das Miao Fa Zentrum in Berlin (www.miao-fa.de) und 2021 das Chan-Kloster Wassermond bei Guben (www.kloster-wassermond.de).

Wo: BGH, Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

Kosten:  Teilnahme kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden, Spendenempfehlung: 25-50 € für die BGH, zusätzliche Spende für die Lehrerin für deren Lebensunterhalt.

Anmeldung: erbeten: buddhismus@bghh.de

Voraussetzungen: keine

Hinweise, Regeln und Details zum Ablauf: kiene