18. August 2019
  • Gâcchama

    18. August 2019  10:00 - 12:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Gemeinsam den Buddhapfad gehen. Meditation und Einführung in den Buddhismus. Für Neu-Interessierte geeignet. Infos: Thomas Trätow, E-Mail: thomastraetow@gmx.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Koreanische Übungsgruppe in der Tradition des koreanischen Zen-Meisters Pomnyum

    18. August 2019  12:30 - 17:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die Jungto Society ist eine Gruppe aus Südkorea, die sich auf buddhistischer Grundlage um die Verbesserung von sozialen Beziehungen bemüht.
    Sung Köppen: Tel.: 040-662662, E-Mail: SungK52@googleMail.com
    https://jungtoeurope.org/hamburg/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Gruppenleitertreffen

    18. August 2019  14:00 - 16:00

    Gruppenleitertreffen
    14.00 - 16.00 Uhr

  • Buddha-Talk

    18. August 2019  18:00 - 20:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Buddhismus und sektenhafte Gemeinschaftsstrukturen (mit anschließender Diskussion)
    Bhikshu Tenzin Peljor

    Buddha-Talk ist eine traditionsübergreifende Veranstaltung mit wechselnden Rednern und Vorträgen, Austausch und Meditation. Er findet an zirka zwei Sonntagen im Monat statt und ist besonders für am Buddhismus Interessierte geeignet und um Praktizierende unterschiedlicher Traditionen kennenzulernen. Aktuelle Veranstaltungsinfos findet ihr unter: www.buddha-talk.de

19. August 2019
  • Meditation am Vormittag

    19. August 2019  10:00 - 12:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    10:00 - 12:00 Uhr Stille Sitzmeditation: Pali-Rezitationen, Vipassana/Shamata Meditation (2×45 Minuten, oder 3×30 Minuten bei Anfängern), Gehmeditation.

    Neu-Interessenten sind herzlich willkommen. Neu hinzukommende Besucher(Innen) werden gebeten, sich vorher anzumelden. Eine nur stundenweise Teilnahme ist auch immer möglich.

    Kosten: Beitrag nach eigenem Ermessen.

    Kontakt und Info: Volker, NEU: Tel. 0176/48112783, Email: info@buddha-kanon.de

    zur Gruppenbeschreibung

  • Qigong mit Norbert

    19. August 2019  18:30 - 19:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    18:30 -19:00 Uhr: Qigong – Ankommen, die Meditationshaltung verbessern

    19:00 -19:30 Uhr: Eine Schale Tee

    19:30 - 21:00 Uhr Soto-Zen

    Infos:
    Norbert Rin-Dô Hämmerle, Tel. 040–5203290,
    https://www.bghh.de/gruppen/soto-zen/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Vipassana-Gruppe

    19. August 2019  19:15 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland Unterer Meditationsraum, nicht barrierefrei.

    Grundlagen Buddhistischer Meditation (geleitete Vipassana- und Mettā-Meditation)
    Vipassanagruppe: 19:15 – 21:00 Kurzer Vortrag zu grundlegenden Themen der Meditation, danach zwei geleitete Meditationen

    Neueinsteiger sind herzlich willkommen

    E-Mail: meditation.analayo@gmail.com


    Zur Gruppenbeschreibung Vipassana ->



    Infos zum Achtsamkeitskurs der Vipassana-Gruppe:

    Zur Gruppenbeschreibung Achtsamkeitskurs ->

  • Soto-Zen

    19. August 2019  19:30 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Soto-Zen: Eine Gruppe von Zen-Übenden in der Soto-Tradition

    18:30 -19:00 Uhr: Qigong – Ankommen, die Meditationshaltung verbessern

    19:00 -19:30 Uhr: Eine Schale Tee

    19:30 - 21:00 Uhr Soto-Zen

    Infos:

    Norbert Rin-Dô Hämmerle, Tel. 040–5203290

    Zur Gruppenbeschreibung ->

20. August 2019
  • Meditation am Vormittag

    20. August 2019  10:00 - 12:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    10:00 - 12:00 Uhr Stille Sitzmeditation: Pali-Rezitationen, Vipassana/Shamata Meditation (2×45 Minuten, oder 3×30 Minuten bei Anfängern), Gehmeditation.

    Neu-Interessenten sind herzlich willkommen. Neu hinzukommende Besucher(Innen) werden gebeten, sich vorher anzumelden. Eine nur stundenweise Teilnahme ist auch immer möglich.

    Kosten: Beitrag nach eigenem Ermessen.

    Kontakt und Info: Volker, NEU: Tel. 0176/48112783, Email: info@buddha-kanon.de

    zur Gruppenbeschreibung

  • Meditation für den Frieden

    20. August 2019  18:30 - 19:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland Unterer Meditationsraum

    Angeleitete Meditation für den inneren Frieden und den Frieden für alle Wesen.

    Zur Gruppenbeschreibung ->

    Info´s und Anmeldung:

    info@silke-radtke.de    Telefon: 040/ 220 33 61

  • Qigong - Die Achtzehn Bewegungen

    20. August 2019  19:00 - 19:30

    Weitere Info´s und Anmeldung:

    info@silke-radtke.de Telefon 040/ 220 33 61

  • Thich Nhat Hanh | Praxis- und Meditationsgruppe

    20. August 2019  19:15 - 21:30
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland Oberer Meditationsraum

    Anne Dörte Schlüns-Bially

    Telefon  040/60566622  E-Mail: a.doe@gmx.de
     
    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Taijiquan für Anfänger-Kurzform nach Prof. Cheng Man-ch´ing

    20. August 2019  19:30 - 21:00

    Wir werden die Kurzform nach Prof. Cheng Man-ch´ing in kleinen Schritten lernen und dabei herausfinden, wie uns eine aufrechte und gleichzeitig entspannte Körperhaltung helfen kann, den Alltag mit mehr Energie, Leichtigkeit und Freude zu gestalten.
    Weitere Info´s und Anmeldung:

    info@silke-radtke.de   Tel. 040/220 33 61

21. August 2019
  • Meditation am Vormittag

    21. August 2019  10:00 - 12:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    10:00 - 12:00 Uhr Stille Sitzmeditation: Pali-Rezitationen, Vipassana/Shamata Meditation (2×45 Minuten, oder 3×30 Minuten bei Anfängern), Gehmeditation.

    Neu-Interessenten sind herzlich willkommen. Neu hinzukommende Besucher(Innen) werden gebeten, sich vorher anzumelden. Eine nur stundenweise Teilnahme ist auch immer möglich.

    Kosten: Beitrag nach eigenem Ermessen.

    Kontakt und Info: Volker, NEU: Tel. 0176/48112783, Email: info@buddha-kanon.de

    zur Gruppenbeschreibung

  • Ajikan-Meditation + Mantra Rezitation

    21. August 2019  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Ajikan-Meditation und Mantra-Rezitation in der Tradition des japan.  Shingon-Shu

    Neu-Interessenten sind herzlich willkommen. Neu hinzukommende Besucher(Innen) werden gebeten, sich vorher anzumelden.

    Kosten: Beitrag nach eigenem Ermessen

    Kontakt und Info: Volker, NEU: Tel. 0176/48112783, Email: info@buddha-kanon.de

    Infos zur Gruppe: https://www.bghh.de/gruppen/shingon-ajikan-meditation/

  • Innere Erfahrungen nach Klaus Lange - mit Birgit Rinke

    21. August 2019  19:00 - 21:30
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Innere Erfahrungen nach Klaus Lange - mit Birgit Rinke
    einmal monatlich Mittwochs, 19 – ca. 21.30 Uhr. Termine 2019: 27.2., 20.3., 17.4., 22.5. und 19.6., 21.8., 18.9., 16.10, 20.11., 11.12.2019
    E-Mail: birgit.rinke@innere-heilreisen.de
    www.birgit-rinke.de

    Zur Gruppenbeschreibung

  • Yoga für Körper und Geist

    21. August 2019  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, Tel. 040-8007658,
    E-Mail: marcor.conradi@gmx.de 

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Aktuelles

Die aktuelle Ausgabe der Buddhistischen Monatsblätter, die sich Euch in einem neuen Gewand präsentiert. Wir wünschen uns, dass sie Euch gefällt, durch den Inhalt bereichert und das Interesse an der Gemeinschaft in der BGH unterstützt.


Veranstaltungen

  • Programm Juli – Dezember 2019   Hier klicken

  • -Sonntag 18.08.2019. 14.00 – 16.00 Uhr | Gruppenleitertreffen
  • -Sonntag 18.08.2019. 18.00 – 20.00 Uhr | Buddha-Talk mit Bhikshu Tenzin Peljor: Buddhismus und sektenhafte Gemeinschaftsstrukturen (mit anschließender Diskussion)
  • -Samstag 24.08.2019. 10.00 – 18.00 Uhr | Meditationsseminar mir Sucinta Bhikkhuni “Inneren Reichtum entfalten”
  • -Samstag 31.08.2019. 11.00 – 17.00 Uhr | Das Herz öffnen – neue Wege gehen. Mit Regine Böttcher und Marianne Merbeck Flyer
  • -Sonntag 01.09.2019. 13.00 – 18.00 Uhr | BGH Sommerfest im Haus und Garten für Mitglieder und Interessierte
  • -Samstag 21.09.2019 10.00 – 13.00 Uhr| Ein Sonnabendvormittag in Stille. Geführte-, stille und Gehmeditationen
  • -Samstag 21.09.2019. 14.00 – 17.00 Uhr | Sechs heilende Laute (Qigong) & Tönen
  • -Samstag 16.11.2019 10.00 – 13.00 Uhr| Ein Sonnabendvormittag in Stille. Geführte-, stille und Gehmeditationen

Was ist die BGH und was bietet sie?

Die Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V. – kurz BGH – wurde 1954 gegründet und ist der älteste buddhistische Verein in Hamburg.

Im Kern an der frühbuddhistischen Tradition orientiert, wie sie in den Pali-Lehrreden des Buddha überliefert ist, steht die BGH heute durch die Vielfalt ihrer Praxisgruppen für einen traditionsübergreifenden Zugang zum Buddha-Dhamma/Dharma (Buddhismus).

Der Buddha-Dhamma/Dharma kann bei Meditationsveranstaltungen, Vorträgen, Lehrgesprächen und Wochenendseminaren angehört, geprüft und ggf. angenommen werden.

Gruppen in der BGH

In unserem Hause treffen sich Gruppen der unterschiedlichen Traditionen des Buddhismus. An den Abenden finden wochentags regelmäßige Veranstaltungen der Theravada-Tradition, des Rinzai- und des Soto-Zen, Qigong und Yoga sowie des vietnamesischen und koreanischen Buddhismus statt. Weitere Gruppen kommen einmal im Monat zusammen. Unsere Wochenendseminare beginnen in der Regel mit einem, auch getrennt zu besuchenden, Vortrag am Freitagabend. Schulklassen, andere Gruppen und Einzelpersonen können unser Zentrum ebenfalls besuchen, Anmeldungen nimmt unser Sekretariat während der Sprechzeiten entgegen.

Unser Veranstaltungsprogramm finden Sie hier auf unserer Seite und in unserer Zeitschrift “Buddhistische Monatsblätter”.

Newsletter

Sie möchten nicht nur Entspannung und Erfahrungen in der Meditation sammeln, sondern auch über unsere Veranstaltungen informiert werden? Dann senden Sie uns bitte eine entsprechende Mail an buddhismus@bghh.de. Wir informieren Sie gern über kommende Meditationsseminare, interessante Lehrende, die wir aus dem In- und Ausland einladen, und über neue Gruppen, die Sie besuchen können.

Spenden und Unterstützen

Die Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V. ist seit 1956 wegen Förderung der Religion steuerbegünstigt (gemeinnützig) anerkannt und Mitgliedsbeiträge und Spenden an den Verein sind steuerlich abzugsfähig. Bitte unterstützen sie die erfolgreiche Arbeit des Vereins mit einer Spende. Unsere Bankverbindung für Mitgliedsbeiträge und Spenden (Zuwendungen) lautet:
Kontoinhaber: Buddhistische Gesellschaft Hamburg. Bank: Hamburger Sparkasse.
IBAN: DE61 2005 0550 1243 1210 58. BIC: HASPDEHHXXX.
PayPal.Me-Link

Menü