Dienstag, 07 Februar 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 07 Februar 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 08 Februar 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 08 Februar 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 08 Februar 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 09 Februar 2023
Samstag, 11 Februar 2023
  • Abhidhamma-Gesprächskreis

    Samstag, 11 Februar 2023  10:00 - 12:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Abhidhamma-Gesprächskreis
    Info: Manfred Wierich, Email: manfred.wierich@gmx.de

  • Offene Vipassana-Nachmittage:

    Samstag, 11 Februar 2023  12:00 - 17:00

    Achtsamkeit im Sitzen und Gehen.
    Von 12-13 Uhr Brunch; wer mag, bitte etwas für das Büfett mitbringen.
    Uta Brede: Tel. 0160 4190 883
    Manfred Wierich: manfred.wierich@gmx.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Lehrredenkreis: Freundestreffen – Besprechung von Lehrreden

    Samstag, 11 Februar 2023  18:00 - 20:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Anmeldung und Info: Michael Wolgast

    Tel.: 0175-7859018

    E-Mail: michael.wolgast@web.de
     
    Zur Gruppenbeschreibung

Sonntag, 12 Februar 2023
Montag, 13 Februar 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 13 Februar 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 13 Februar 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 14 Februar 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 14 Februar 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 15 Februar 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 15 Februar 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 15 Februar 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 16 Februar 2023
Sonntag, 19 Februar 2023
Montag, 20 Februar 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 20 Februar 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 20 Februar 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 21 Februar 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 21 Februar 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 22 Februar 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 22 Februar 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 22 Februar 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 23 Februar 2023
Samstag, 25 Februar 2023
  • Einzelveranstaltung auf Anfrage - Einführung in den Buddhismus

    Samstag, 25 Februar 2023  15:00 - 16:30
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Was ist eigentlich Buddhismus? Welchen Nutzen kann er für mich haben?
    – Eine Einführung mit Wolfgang Krohn –

    Anhand der übersetzten Lehrreden, Achtsamkeitsübungen und Meditation wollen wir uns gemeinsam auf den Weg machen, die Lehre Buddhas für uns zu erfahren und im täglichen Leben nutzbar zu machen. Ort: Bibliothek. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
    E-Mail: wkrohn-sati@web.de

    Zur Gruppenbeschreibung

Sonntag, 26 Februar 2023
Montag, 27 Februar 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 27 Februar 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 27 Februar 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 28 Februar 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 28 Februar 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 01 März 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 01 März 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 01 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 02 März 2023
Sonntag, 05 März 2023
  • Gâcchama

    Sonntag, 05 März 2023  10:00 - 12:00

    Gemeinsam den Buddhapfad gehen. Meditation und Einführung in den Buddhismus. Für Neu-Interessierte geeignet.

    Infos und Anmeldung: Thomas Trätow, E-Mail: traetow1949@gmail.com

    Büro: buddhismus@bghh.de 
    Tel.: 0049406313696 


    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Teamsitzung der BGH in Präsenz

    Sonntag, 05 März 2023  14:00 - 17:00

    Teamsitzung der BGH in Präsenz

Montag, 06 März 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 06 März 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 06 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 07 März 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 07 März 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 08 März 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 08 März 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 08 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 09 März 2023
Samstag, 11 März 2023
  • Abhidhamma-Gesprächskreis

    Samstag, 11 März 2023  10:00 - 12:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Abhidhamma-Gesprächskreis
    Info: Manfred Wierich, Email: manfred.wierich@gmx.de

  • Offene Vipassana-Nachmittage:

    Samstag, 11 März 2023  12:00 - 17:00

    Achtsamkeit im Sitzen und Gehen.
    Von 12-13 Uhr Brunch; wer mag, bitte etwas für das Büfett mitbringen.
    Uta Brede: Tel. 0160 4190 883
    Manfred Wierich: manfred.wierich@gmx.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Lehrredenkreis: Freundestreffen – Besprechung von Lehrreden

    Samstag, 11 März 2023  18:00 - 20:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Anmeldung und Info: Michael Wolgast

    Tel.: 0175-7859018

    E-Mail: michael.wolgast@web.de
     
    Zur Gruppenbeschreibung

Sonntag, 12 März 2023
  • Gâcchama

    Sonntag, 12 März 2023  10:00 - 12:00

    Gemeinsam den Buddhapfad gehen. Meditation und Einführung in den Buddhismus. Für Neu-Interessierte geeignet.

    Infos und Anmeldung: Thomas Trätow, E-Mail: traetow1949@gmail.com

    Büro: buddhismus@bghh.de 
    Tel.: 0049406313696 


    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Gehmeditation im Stadtpark in der Tradition nach Thich Nhat Hanh.

    Sonntag, 12 März 2023  10:30 - 12:00
    Stadtpark, Hamburg-Nord, 22303 Hamburg, Deutschland

    Gehmeditation im Stadtpark in der Tradition nach Thich Nhat Hanh

    Sven | E-Mail: gehmeditation@posteo.de
    Zum Flyer (2020)

    Zur Gruppenbeschreibung

  • Meditation nach Toni Packer

    Sonntag, 12 März 2023  13:00 - 17:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland unten

    Stephan Bielfeldt: Tel.: 04122-858194

    E-Mail: Stephan@Springwater-Meditation.de
    http://www.springwater-meditation.de/

    Termine: Jeden 2. Sonntag im Monat

    Zur Gruppenbeschreibung

  • Fotovortrag: Nonnenausbildung in Sravasti Abbey von Bhiksuni Thubten Jampa

    Sonntag, 12 März 2023  14:00 - 17:00

    Die Ehrwürdige Thubten Jampa nahm 2001 die Buddhistische Zuflucht. Nach dem Abschluss des Masterstudiengangs in Sozialwissenschaften in Berlin engagierte sie sich von 2004 bis 2006 in der Freiwilligenkoordination und im Fundraising für die International Campaign for Tibet (ICT) in Berlin. Danach zog sie nach Hamburg, um im Tibetischen Zentrum-Hamburg sich zu betätigen und zu studieren. Dort absolvierte sie das 7-jährige Systematische Studium der Buddhistischen Philosophie. Im Oktober 2011 trat sie die Ausbildung als Anagarika in Sravasti Abbey, USA, unter der Leitung von der Ehrw. Thubten Chodron an. 2013 erhielt sie sowohl die Novizen- als auch die Trainingsordination (Sramanerika und Siksamana). 2016 erhielt sie dann in Taiwan die Bhiksuni Ordination. Heute lebt sie nach einem 10-jährigen Training in Sravasti Abbey wieder in Hamburg, studiert im Dharma Kolleg in Vollzeit die Buddhistische Lehre und engagiert sich in der Buddhistischen Gesellschaft Hamburg e. V..
     

    Veranstalter:    BGH, Auf Spendenbasis.

    Anmeldung    buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen:Keine

Montag, 13 März 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 13 März 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 13 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 14 März 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 14 März 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 15 März 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 15 März 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 15 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 16 März 2023
Samstag, 18 März 2023
  • Vortrag: Vertrauen und Selbstsicherheit von Ayya Mudita

    Samstag, 18 März 2023  18:00 - 20:00

    In der Lehre des Buddha arbeiten Vertrauen und Weisheit zusammen. Auf diese Weise reifen die Grundlagen für Selbstsicherheit und innere Stabilität heran. Das Praxis Wochenende umfasst Einheiten mit Meditation, Vortrag und Gespräch. Am Sonntag gibt es die Gelegenheit für Einzelgespräche.
     Ayya Mudita, geboren 1962 in der DDR, ist seit 2000 buddhistische Nonne in der Theravada-Tradition. Sie praktizierte viele Jahre im Allgäu, initiierte die Gründung des Klosters Anenja Vihara, welches sie vier Jahre leitete. Für die Vertiefung von Studium und Meditation praktizierte sie in Sri Lanka, Myanmar, Indien, Taiwan und vor allem in Thailand. Seit 2015 widmet sie sich der Lehrtätigkeit im Rahmen des Sarana-Dhamma-Treffpunktes und im Sarana-Stadtzentrum Magdeburg.

    Veranstalter:    BGH, Auf Spendenbasis.

    Anmeldung    buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

Sonntag, 19 März 2023
  • Gâcchama

    Sonntag, 19 März 2023  10:00 - 12:00

    Gemeinsam den Buddhapfad gehen. Meditation und Einführung in den Buddhismus. Für Neu-Interessierte geeignet.

    Infos und Anmeldung: Thomas Trätow, E-Mail: traetow1949@gmail.com

    Büro: buddhismus@bghh.de 
    Tel.: 0049406313696 


    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Vortrag: Vertrauen und Selbstsicherheit von Ayya Mudita

    Sonntag, 19 März 2023  10:00 - 15:00

    In der Lehre des Buddha arbeiten Vertrauen und Weisheit zusammen. Auf diese Weise reifen die Grundlagen für Selbstsicherheit und innere Stabilität heran. Das Praxis Wochenende umfasst Einheiten mit Meditation, Vortrag und Gespräch. Am Sonntag gibt es die Gelegenheit für Einzelgespräche.
     Ayya Mudita, geboren 1962 in der DDR, ist seit 2000 buddhistische Nonne in der Theravada-Tradition. Sie praktizierte viele Jahre im Allgäu, initiierte die Gründung des Klosters Anenja Vihara, welches sie vier Jahre leitete. Für die Vertiefung von Studium und Meditation praktizierte sie in Sri Lanka, Myanmar, Indien, Taiwan und vor allem in Thailand. Seit 2015 widmet sie sich der Lehrtätigkeit im Rahmen des Sarana-Dhamma-Treffpunktes und im Sarana-Stadtzentrum Magdeburg.

    Veranstalter:    BGH, Auf Spendenbasis.

    Anmeldung    buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

Montag, 20 März 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 20 März 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 20 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 21 März 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 21 März 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 22 März 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 22 März 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 22 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 23 März 2023
Samstag, 25 März 2023
  • Einzelveranstaltung auf Anfrage - Einführung in den Buddhismus

    Samstag, 25 März 2023  15:00 - 16:30
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Was ist eigentlich Buddhismus? Welchen Nutzen kann er für mich haben?
    – Eine Einführung mit Wolfgang Krohn –

    Anhand der übersetzten Lehrreden, Achtsamkeitsübungen und Meditation wollen wir uns gemeinsam auf den Weg machen, die Lehre Buddhas für uns zu erfahren und im täglichen Leben nutzbar zu machen. Ort: Bibliothek. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
    E-Mail: wkrohn-sati@web.de

    Zur Gruppenbeschreibung

Sonntag, 26 März 2023
Montag, 27 März 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 27 März 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 27 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 28 März 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 28 März 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 29 März 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 29 März 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 29 März 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 30 März 2023
Freitag, 31 März 2023
  • Vipassana Meditationsseminar - Wolfgang Seifert

    Freitag, 31 März 2023  19:00 - 22:00

    Vipassana-Meditation bedeutet intuitive Einsicht zu gewinnen, wie das Leben IST.

    Im Betrachten, Zulassen und Aushalten aller körperlichen und geistigen Vorgänge, geschieht die Begegnung mit sich selbst, ohne Verdrängung, Vermeidung, Rechtfertigung oder Beschönigung. Diese Übungsweise erfordert Mut zur Ehrlichkeit, Loslösung von Konzepten und Illusionen, Geduld und Kontinuität in der Übungspraxis.
    In dem Maße, wie Wünsche und Ängste sich vermindern, wachsen Hiersein und Freiheit.

    Veranstalter:    BGH, Auf Spendenbasis.

    Anmeldung    buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

Samstag, 01 April 2023
  • Vipassana Meditationsseminar - Wolfgang Seifert

    Samstag, 01 April 2023  9:00 - 20:00

    Vipassana-Meditation bedeutet intuitive Einsicht zu gewinnen, wie das Leben IST.

    Im Betrachten, Zulassen und Aushalten aller körperlichen und geistigen Vorgänge, geschieht die Begegnung mit sich selbst, ohne Verdrängung, Vermeidung, Rechtfertigung oder Beschönigung. Diese Übungsweise erfordert Mut zur Ehrlichkeit, Loslösung von Konzepten und Illusionen, Geduld und Kontinuität in der Übungspraxis.
    In dem Maße, wie Wünsche und Ängste sich vermindern, wachsen Hiersein und Freiheit.

    Veranstalter:    BGH, Auf Spendenbasis.

    Anmeldung    buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

Sonntag, 02 April 2023
  • Vipassana Meditationsseminar - Wolfgang Seifert

    Sonntag, 02 April 2023  9:00 - 16:00

    Vipassana-Meditation bedeutet intuitive Einsicht zu gewinnen, wie das Leben IST.

    Im Betrachten, Zulassen und Aushalten aller körperlichen und geistigen Vorgänge, geschieht die Begegnung mit sich selbst, ohne Verdrängung, Vermeidung, Rechtfertigung oder Beschönigung. Diese Übungsweise erfordert Mut zur Ehrlichkeit, Loslösung von Konzepten und Illusionen, Geduld und Kontinuität in der Übungspraxis.
    In dem Maße, wie Wünsche und Ängste sich vermindern, wachsen Hiersein und Freiheit.

    Veranstalter:    BGH, Auf Spendenbasis.

    Anmeldung    buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

  • Gâcchama

    Sonntag, 02 April 2023  10:00 - 12:00

    Gemeinsam den Buddhapfad gehen. Meditation und Einführung in den Buddhismus. Für Neu-Interessierte geeignet.

    Infos und Anmeldung: Thomas Trätow, E-Mail: traetow1949@gmail.com

    Büro: buddhismus@bghh.de 
    Tel.: 0049406313696 


    Zur Gruppenbeschreibung ->

Montag, 03 April 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 03 April 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 03 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 04 April 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 04 April 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 05 April 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 05 April 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 05 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 06 April 2023
Samstag, 08 April 2023
  • Abhidhamma-Gesprächskreis

    Samstag, 08 April 2023  10:00 - 12:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Abhidhamma-Gesprächskreis
    Info: Manfred Wierich, Email: manfred.wierich@gmx.de

  • Offene Vipassana-Nachmittage:

    Samstag, 08 April 2023  12:00 - 17:00

    Achtsamkeit im Sitzen und Gehen.
    Von 12-13 Uhr Brunch; wer mag, bitte etwas für das Büfett mitbringen.
    Uta Brede: Tel. 0160 4190 883
    Manfred Wierich: manfred.wierich@gmx.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Lehrredenkreis: Freundestreffen – Besprechung von Lehrreden

    Samstag, 08 April 2023  18:00 - 20:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Anmeldung und Info: Michael Wolgast

    Tel.: 0175-7859018

    E-Mail: michael.wolgast@web.de
     
    Zur Gruppenbeschreibung

Sonntag, 09 April 2023
Montag, 10 April 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 10 April 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 10 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 11 April 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 11 April 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 12 April 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 12 April 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 12 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 13 April 2023
Sonntag, 16 April 2023
  • Gâcchama

    Sonntag, 16 April 2023  10:00 - 12:00

    Gemeinsam den Buddhapfad gehen. Meditation und Einführung in den Buddhismus. Für Neu-Interessierte geeignet.

    Infos und Anmeldung: Thomas Trätow, E-Mail: traetow1949@gmail.com

    Büro: buddhismus@bghh.de 
    Tel.: 0049406313696 


    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Vortrag vom Kursleiter der Gacchama-Praxisgruppe in der Theravada-Tradition – Thomas Trätow

    Sonntag, 16 April 2023  14:00 - 16:00

    Einführung in die Gesamtheit der Buddhistischen Lehre in Theorie und Praxis: Tugend, Meditation, Weisheit vor mehr als 2500 Jahren verkündet, bis heute aktuell.

    Einführung in die Gesamtheit der Buddhistischen Lehre in Theorie und Praxis:

    • Tugend
    • Meditation
    • Weisheit

    vor mehr als 2500 Jahren verkündet, bis heute aktuell.

    Wer? Thomas Trätow

    Thomas Trätow ist Mitglied der BGH und Kursleiter der Gacchama-Praxisgruppe in der Theravada-Tradition. Außerdem übersetzt er Texte aus dem Pali.

    Einführung in die Gesamtheit der Buddhistischen Lehre in Theorie und Praxis - Thomas Trätow - Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V. (bghh.de)

    Wo? Oberer Meditationsraum

    Veranstalter: BGH, Teilnahme kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden.

    Anmeldung? buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen? Keine

     

     

Montag, 17 April 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 17 April 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 17 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 18 April 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 18 April 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 19 April 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 19 April 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 19 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 20 April 2023
Freitag, 21 April 2023
  • Vortrag: Vipassana Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto

    Freitag, 21 April 2023  19:00 - 21:00

    Wann? Vortrag: Fr, 21. April 2023, 19 – 21 Uhr

                Seminar: Sa, 22. April 2023, 9:30 – 17 Uhr;
                                 So, 23. April 2023, 9:30 – 16 Uhr (Mittagspausen 12 – 13:30 Uhr)

    Was? Vortrag und Seminar: Vipassana Einsichtsdialog – Die Kraft der meditativen Kommunikation

    Vortrag:
    Einführung – Offener Abend
    Die Kraft der gemeinsamen Meditation. Überblick und kurze Übung zum Einsichtsdialog
    Seminar:
    Wir lernen an diesem Wochenende den Einsichtsdialog kennen mit seinen 6 Meditationsanleitungen: innehalten, entspannen, öffnen, einstimmen auf das Entstehen, tief zuhören und die Wahrheit sprechen. Dialoge zu zweit, stille Meditation, Anleitungen und Dialoge in der Gruppe wechseln sich ab. Geeignet für Anfänger/innen als auch erfahrene Praktizierende.

    Außerhalb der Dialoge üben wir uns im Schweigen.

    Weitere Infos unter:
    www.dhammadialog.de | www.insightdialogue.org | www.einsichtsdialog.de
    Literatur: „Einsichts-Dialog – Weisheit und Mitgefühl durch Meditation im Dialog – eine buddhistische Praxis“ von Gregory Kramer (arbor Verlag). 

    Wo? Oberer Meditationsraum

    Veranstalter: BGH, Teilnahme kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden.

    Für das gemeinsame Mittagessen-Buffet bitten wir jeden Teilnehmeden, einen kleinen vegetarischen Beitrag für sich selbst und für den Lehrer mitzubringen.

    Anmeldung
    : buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

     Vipassana Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto - Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V. (bghh.de)

Samstag, 22 April 2023
  • Seminar: Vipassana Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto

    Samstag, 22 April 2023  9:30 - 17:00

    Wann? Seminar: Sa, 22. April 2023, 9:30 – 17:00 Uhr; 
    So, 23. April 2023, 9:30 – 16 Uhr (Mittagspausen 12 – 13:30 Uhr)

    Was? Vortrag und Seminar: Vipassana Einsichtsdialog – Die Kraft der meditativen Kommunikation

    Vortrag:
    Einführung – Offener Abend
    Die Kraft der gemeinsamen Meditation. Überblick und kurze Übung zum Einsichtsdialog
    Seminar:
    Wir lernen an diesem Wochenende den Einsichtsdialog kennen mit seinen 6 Meditationsanleitungen: innehalten, entspannen, öffnen, einstimmen auf das Entstehen, tief zuhören und die Wahrheit sprechen. Dialoge zu zweit, stille Meditation, Anleitungen und Dialoge in der Gruppe wechseln sich ab. Geeignet für Anfänger/innen als auch erfahrene Praktizierende.

    Außerhalb der Dialoge üben wir uns im Schweigen.

    Weitere Infos unter:
    www.dhammadialog.de | www.insightdialogue.org | www.einsichtsdialog.de
    Literatur: „Einsichts-Dialog – Weisheit und Mitgefühl durch Meditation im Dialog – eine buddhistische Praxis“ von Gregory Kramer (arbor Verlag). 

    Wo? Oberer Meditationsraum

    Veranstalter: BGH, Teilnahme kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden.

    Für das gemeinsame Mittagessen-Buffet bitten wir jeden Teilnehmeden, einen kleinen vegetarischen Beitrag für sich selbst und für den Lehrer mitzubringen.

    Anmeldung
    : buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

     Vipassana Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto - Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V. (bghh.de)

Sonntag, 23 April 2023
  • Seminar: Vipassana Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto

    Sonntag, 23 April 2023  9:30 - 16:00

    Wann? Seminar:  So, 23. April 2023, 9:30 – 16 Uhr (Mittagspausen 12 – 13:30 Uhr)

    Was? Vortrag und Seminar: Vipassana Einsichtsdialog – Die Kraft der meditativen Kommunikation

    Vortrag:
    Einführung – Offener Abend
    Die Kraft der gemeinsamen Meditation. Überblick und kurze Übung zum Einsichtsdialog
    Seminar:
    Wir lernen an diesem Wochenende den Einsichtsdialog kennen mit seinen 6 Meditationsanleitungen: innehalten, entspannen, öffnen, einstimmen auf das Entstehen, tief zuhören und die Wahrheit sprechen. Dialoge zu zweit, stille Meditation, Anleitungen und Dialoge in der Gruppe wechseln sich ab. Geeignet für Anfänger/innen als auch erfahrene Praktizierende.

    Außerhalb der Dialoge üben wir uns im Schweigen.

    Weitere Infos unter:
    www.dhammadialog.de | www.insightdialogue.org | www.einsichtsdialog.de
    Literatur: „Einsichts-Dialog – Weisheit und Mitgefühl durch Meditation im Dialog – eine buddhistische Praxis“ von Gregory Kramer (arbor Verlag). 

    Wo? Oberer Meditationsraum

    Veranstalter: BGH, Teilnahme kostenfrei. Wir freuen uns über Spenden.

    Für das gemeinsame Mittagessen-Buffet bitten wir jeden Teilnehmeden, einen kleinen vegetarischen Beitrag für sich selbst und für den Lehrer mitzubringen.

    Anmeldung
    : buddhismus@bghh.de

    Teilnahmevoraussetzungen: Keine

     Vipassana Einsichtsdialog mit Bhante Sukhacitto - Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V. (bghh.de)

  • Gâcchama

    Sonntag, 23 April 2023  10:00 - 12:00

    Gemeinsam den Buddhapfad gehen. Meditation und Einführung in den Buddhismus. Für Neu-Interessierte geeignet.

    Infos und Anmeldung: Thomas Trätow, E-Mail: traetow1949@gmail.com

    Büro: buddhismus@bghh.de 
    Tel.: 0049406313696 


    Zur Gruppenbeschreibung ->

Montag, 24 April 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 24 April 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 24 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 25 April 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 25 April 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 26 April 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 26 April 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 26 April 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 27 April 2023
Samstag, 29 April 2023
  • Einzelveranstaltung auf Anfrage - Einführung in den Buddhismus

    Samstag, 29 April 2023  15:00 - 16:30
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Was ist eigentlich Buddhismus? Welchen Nutzen kann er für mich haben?
    – Eine Einführung mit Wolfgang Krohn –

    Anhand der übersetzten Lehrreden, Achtsamkeitsübungen und Meditation wollen wir uns gemeinsam auf den Weg machen, die Lehre Buddhas für uns zu erfahren und im täglichen Leben nutzbar zu machen. Ort: Bibliothek. Um vorherige Anmeldung wird gebeten.
    E-Mail: wkrohn-sati@web.de

    Zur Gruppenbeschreibung

Sonntag, 30 April 2023
Montag, 01 Mai 2023
  • Meditation für Anfänger und Fortgeschrittene

    Montag, 01 Mai 2023  18:00 - 19:15
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Meditation nach Tibetischer Tradition mit Bhiksuni Thubten Jampa
     
    Ab den 16. Januar 2023 findet die Meditation am Montag statt
    Zeit: montags 18:00 - 19:15 Uhr

    Start: 16. September 2022
    Ort: Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstr. 23, 22337 Hamburg

    Raum: Oberer Meditationsraum.

    Verantwortlich: Bhiksuni Thubten Jampa
    Anmeldung: buddhismus@bghh.de
    Kosten: Die Teilnahme ist kostenlos, wir bitten jedoch um eine Spende.
    Links: https://sravastiabbey.org/
    https://thubtenchodron.org/author/thubtenjampa/
    https://www.bghh.de/portfolio/bhiksuni-thubten-jampa/
     
    Zur Gruppenseite

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Montag, 01 Mai 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Dienstag, 02 Mai 2023
  • Meditations- und Praxisgruppe in der Tradition nach Thich Nhat Hanh Sangha-Abende

    Dienstag, 02 Mai 2023  19:15 - 21:30

    vor Ort und online

    Anmeldung und Zugangsdaten für jitsi-meet bei 

    Anne Dörte
    E-Mail: a.doe@gmx.de
    mobil: 0171-5594806
    Festnetz: 040-60566622

    Sei herzlich willkommen!

    thich-nhat-hanh-hamburg.de

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Mittwoch, 03 Mai 2023
  • Yoga für Körper und Geist

    Mittwoch, 03 Mai 2023  19:00 - 20:45
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Margitta Conradi, 
    Tel. 040-8007658 oder E-Mail: marcor.conradi@gmx.de

    Anmeldung bitte nur telefonisch (AB ist vorhanden) bis Freitag abends.  

    Zur Gruppenbeschreibung ->

  • Zen-Sangha GenjoAn e.V.

    Mittwoch, 03 Mai 2023  19:00 - 21:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Die „Zen-Sangha GenjoAn e.V.“ (Zen-Gemeinschaft „Klause der tiefen Urstille“ e.V.) besteht seit 2009 und wurde von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, initiiert. Sie steht in der Soto-Übertragungslinie des japanischen Zen Meisters Taizan Maezumi Roshi (1931 – 1995) und organisiert regelmäßig Zen-Sonntage (Zazenkai), Wochenend- oder einwöchige intensive Retreats (Sesshin), die von unserer Lehrerin, Sensei Corinne joie partagée Frottier, geleitet werden.

    E-Mail: genjoan@genjoan.net

    Raum: Unterer Meditationsraum.
     
    https://genjoan.net/

    Zur Gruppenbeschreibung ->

Donnerstag, 04 Mai 2023
Freitag, 05 Mai 2023
  • Zen Kreis Hamburg - Wochenend Sesshin

    Freitag, 05 Mai 2023  19:00 - 0:00
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Wochenend Sesshin mit Sonja JiKo Roshi, Veranstalter: Zen Kreis Hamburg e. V.

    vom Freitag, den 19. Mai 2023 19:00 Uhr
    bis Sonntag, den 21. Mai 2023 ca. 09:30 Uhr

    Übernachtung in der Zendo,
    Anmeldung an info@zen-kreis-hamburg.de

Samstag, 06 Mai 2023
  • Zen Kreis Hamburg - Wochenend Sesshin

    Samstag, 06 Mai 2023  0:00 - 23:59
    Buddhistische Gesellschaft Hamburg e.V., Beisserstraße 23, 22337 Hamburg, Deutschland

    Wochenend Sesshin mit Sonja JiKo Roshi, Veranstalter: Zen Kreis Hamburg e. V.

    vom Freitag, den 19. Mai 2023 19:00 Uhr
    bis Sonntag, den 21. Mai 2023 ca. 09:30 Uhr

    Übernachtung in der Zendo,
    Anmeldung an info@zen-kreis-hamburg.de